Download Compliance Officer: Das Augsburger Qualifizierungsmodell by Walburga Schettgen-Sarcher, Sebastian Bachmann, Peter PDF

By Walburga Schettgen-Sarcher, Sebastian Bachmann, Peter Schettgen

Aufbau, Implementierung und Gelebtwerden einer Compliance-Organisation in Unternehmen erfordern eine ganzheitliche Sichtweise auf das Thema. Ausgehend von juristischen und betriebswirtschaftlichen Fragestellungen beleuchten die Beiträge dieses Bandes die wichtigsten Compliance-Risiken in Unternehmen. Die Autoren diskutieren die Implementierung im Rahmen der Unternehmensorganisation und legen besonderes Augenmerk auf die IT-Strukturen. Die persönlichen Anforderungen an den Compliance-Beauftragten sowie die ethische Verantwortung im Bereich der Compliance bilden einen weiteren Schwerpunkt. Die konsequent praxisorientierte Behandlung des Themas Compliance wird im Kapitel "Praxisfragen der Compliance" mit Themen wie Compliance und M&A, Collective motion, Compliance im Konzern explizit betont.

Show description

Read or Download Compliance Officer: Das Augsburger Qualifizierungsmodell PDF

Best german_14 books

Sparpolitik: Ökonomische Zwänge und politische Spielräume

Sparpolitik ist als politisches und wissenschaftliches Thema in der Bundesrepublik Deutschland ein Novum. Mehr als dreißig Jahre speedy permanenten realen Wirtschaftswachstums haben Einstellun­ gen und Erwartungen aller Wirtschaftseinheiten auf enlargement ein­ gestimmt, nicht auf Reduktion. Die gesamtgesellschaftlich domi­ nante Erfahrung unserer Nachkriegsentwicklung betrifft die Tatsa­ che, daß alle gleichzeitig und kontinuierlich mehr an privatem Wohl­ stand und an öffentlichen Leistungen erhalten konnten.

Industrialisierung von Banken: Grundlagen, Ausprägungen, Wirkungen

Der Bankensektor befindet sich im Umbruch, und die Änderungen in der Branche werden häufig mit industrialisierungsspezifischen Begriffen wie Standardisierung, Automatisierung, Spezialisierung und Qualitätsmanagement beschrieben. Entlang der Wertschöpfungskette, additionally anhand der Kernprozesse Produktentwicklung, Vertrieb, Abwicklung und Transformation, identifiziert und analysiert Cornelius Riese wesentliche Industrialisierungstendenzen von Banken.

Wege zum Reichtum: Die Bedeutung von Erbschaften, Erwerbstätigkeit und Persönlichkeit für die Entstehung von Reichtum

Auf welchen Wegen werden deepest Haushalte in Deutschland reich und unter welchen individuellen und strukturellen Umständen vollziehen sich diese Prozesse? Melanie Böwing-Schmalenbrock untersucht gesellschaftliche Verteilungsprozesse und weist auf eine entscheidende Bedingung moderner Gesellschaften hin: die individuelle likelihood auf gesellschaftliche Teilhabe und freie Lebensführung.

Additional info for Compliance Officer: Das Augsburger Qualifizierungsmodell

Example text

Allerdings zeigen die Studien auch, dass letztlich praktisch jeder Mitarbeiter auch ein potenzieller Täter werden kann, wenn nur das subjektive Umfeld und der unternehmerische Rahmen entsprechend sind. 4 Fraud: Aufdeckung und Prävention Auch wenn es banal erscheinen mag: Eine gute Unternehmenskultur, hohe Loyalität der Mitarbeiter zum eigenen Unternehmen und effektive Kontrollprozesse sind immer noch die beste Prävention. Befragt man Unternehmen, die Opfer von Betrogshandlungen geworden sind, so wird man regelmäßig das Ergebnis erhalten, dass bei entsprechender Sensibilisierung der Mitarbeiter solche Handlungen hätten verhindert oder früher aufgedeckt werden können.

Kurz gesagt: Das bloße Vorhandensein eines irgendwie ausgestalteten Compliance-Systems reicht zur Enthaftung im Einzelfall nicht aus, es muss auch effektiv (und effizient) funktionieren. Und da in der Konzennwirklichkeit typischerweise über 95% sämtlicher Informationen elektronisch vorliegen, setzt ein insgesamt funktionierendes Compliance-System immer auch eine funktionierende IT-Compliance voraus. 1 COSO-Würfel oder COSO·Rahmenkonzept KontrolkJ'nfeld Kontrollaktivitaten Information & Kommunikation Uberwachun9 aÖOll & ommUnI Überwachung Das US-amerikanische Committee of Sponsoring Organizations (COSO) definiert interne Kontrolle als ein vom Aufsichtsrat, dem Management und anderem Personal ausgeübten Prozess, welcher so ausgestaltet ist, dass er angemessene Sicherheit bezüglich der Erreichung der Ziele in den Bereichen Wirtschaftlichkeit und Effizienz des Betriebes, Zuverlässigkeit der Finanzberichterstattung sowie Einhaltung von anwendbaren Recht und Vorschriften bietet.

Schettgen-Sarcher et al. ' Schmiergelder konnten zudem steuerlich als Betriebsausgaben abgesetzt werden. Doch die Zeiten haben sich geändert. Korruption gehört heute zu den weltweit verpönten Geschäftspraktiken. Internationale Übereinkommen der Vereinten Nationen', der OECD', des Europarats' oder anderer internationaler Institutionen' fordern eine konsequente Verfolgung von Korruptionsdelikten. Fortschritte der Staaten im Kampf gegen Korruption werden sowohl von der EU, den Vereinten Nationen, GRECQ6 oder anderen internationalen und zwischenstaatlichen Organisationen als auch durch NGOs, an vorderster Stelle Transparency International, überwacht.

Download PDF sample

Rated 4.73 of 5 – based on 39 votes